Datum

Von 05.05.16 bis 08.05.16

Special

4 Tage, 4 Künstler, 48 Teilnehmer

Ort

Carl Bosch Haus in Maxdorf

Freie Plätze

Nur noch 9 freie Plätze (von 48)

Zum Veranstalter / Norbert Klug

Seit über 28 Jahren ist Norbert Klug, in der Airbrushszene besser bekannt als Chili Air, aktiv unterwegs. Schon ganz lange hat er die Idee seines Airbrush-Camps im Kopf.

Nach seiner Ausbildung beim IBKK  in Bochum, unterrichtete er schnell selbst und entwickelte ein mehrstufiges Ausbildungsmodell in dem er vom Anfänger bis hin zum Diplom schon viele Studenten ausgebildet hat.

Viele Messen, Kurse und Workshops hat er schon selbst veranstaltet oder besucht. Er etablierte   mit Partnern „DIE AIRBRUSHMESSE“ in Bobenheim-Roxheim. Diese Messe hat sich mittlerweile zu einer der wichtigsten im deutschsprachigen Raum entwickelt. Sie wird regelmäßig und gern von internationalen und Deutschen Künstlern besucht.

So konnte er viele Eindrücke und Ideen von Künstlern, aber noch viel wichtiger, von Teilnehmern sammeln. Die Vision vom Airbrush-Camp wurde im Laufe der Jahre immer klarer!

Die Idee: An 4 Tagen ( a 8 Stunden ) bei 4 verschiedenen Künstlern.
Eine Veranstaltung mit variablem Schulungspotenzial, bei dem es in einer angenehmen Atmosphäre ( max. 12 Teilnehmer pro Gruppe )  Spass macht sein Airbrush können zu erweitern.

Es ist soweit: Mit dem Airbrush-Camp 2016 setzt Norbert Klug einen weiteren Schwerpunkt in der Airbrush-Szene.

Künstler / Künstler und Camp-Motive

Johannes Wessmark

Landschaft-Brusher

Johannes Wessmark wurde 1962 in Karlstad, Schweden geboren. In den 80er Jahren begann er als Autodidakt mit der Airbrushmalerei. Schon etwa

Kalli Haun

Tattoowierer, Freiberuflich als Illustrator und Designer

Geboren am 2. Februar in Cuxhaven – Deutschland 1994 – 1998 designstudium an der IBBK Bochum 1997 Ausbildung zur DTP 1998 –

Marcus Pfeil

Bike and Car-Brusher

Marcus Pfeil, Custompainting ist seine Leidenschaft. Bereits im Jahre 1992, begann ein damals noch ziemlich junger Bengel damit, seinen Motorroller

Gerald Mendez

Airbrush Illustrator

  Gerald Mendez ist ein kreativer Airbrush Illustrator mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Geboren in Mexiko City perfektionierte er

Zeitplan / Was Sie wissen müssen

Am Do. den 05.05.2016 öffnen wir die Türen  des Camps schon um 8:30, damit wir mit dem offiziellen Teil um 9:00 Uhr beginnen können.

 

Donnerstag 05.05.2016

09:00     Begrüßung
09:30     Gruppeneinteilung
10:00     Seminarstart Tag 1
11:30     15 min. Pause
13:00     60 min. Mittagspause
14:00     Restart
15:30     15 min. Pause
17:15     15 min. Pause
19:00     Seminartag Ende

An allen anderen Tagen öffnen wir die Veranstaltungshalle erst um 9:00.
Wir bitten alle Camp – Teilnehmer Ihren Seminartag so einzuteilen, dass jeder um 10:00 Uhr seine Workstation startklar hat.  Nur so können wir einen reibungslosen Ablauf gewährleisten.
Jeder Trainer will um 10:00 Uhr beginnen und nicht dem ein oder anderen beim Aufbau seines Workstation zusehen, bzw. dadurch gestört werden. In eurem und im Interesse der anderen Camp – Teilnehmer, aber vor allem aus Respekt vor den Trainern bitten wir euch um PÜNKTLICHKEIT !!!!!!

 

Sonntag 08.05.2016

13:45     Verleihung der Seminarurkunden und offizielle Verabschiedung aller Camp – Teilnehmer

 

Wir haben uns aus Organisatorischen Gründen dazu entschieden, die Verleihung in der Mittagspause vorzunehmen, da wir aus vorherigen Kursen gelernt haben, dass die Teilnehmer mit langen anreisen, Abends so schnell wie möglich los wollen.

An alle Interessierten / Unser Airbrush-Camp ist für Fortgeschrittene gedacht.

Unser Airbrush-Camp ist für Fortgeschrittene gedacht! Wir haben uns entschieden, von jedem der sich anmelden will, die besten 3-4 Bilder per Mail zu fordern. So können wir leichter eine Gruppeneinteilung vornehmen, da alle möglichst viel Spass in unserem Camp haben sollen.

Preise / Kosten für die Teilnahme

Da die Ausstattung und Räume auch etwas kosten und wir extra für euch vier der besten Künstler engagieren konnten, beläuft sich der Preis der Teilnahme auf 500 Euro.

Stornierungen / Infos zur Erstattung

1. bei einer Stornierung der Anmeldung bis zum 31.12.2015 wird der Veranstalter nur 10% vom Kurspreis als Bearbeitungsgebühr einbehalten.
Es besteht aber auch die Möglichkeit, nach Absprache mit dem Organisator, sein Platz beim Airbrush-Camp an eine andere Person weiter zu geben. In diesem Fall behält der Veranstalter Ihre Anmeldegebühr und die Teilnehmer regeln das Finanzielle untereinander.

2. bei einer Stornierung der Anmeldung bis zum 29.02.2016 wird der Veranstalter nur 50% vom Kurspreis rückerstatten. Es besteht aber auch die Möglichkeit, nach Absprache mit dem Organisator, sein Platz beim Airbrush-Camp an eine andere Person weiter zu geben. In diesem Fall behält der Veranstalter Ihre Anmeldegebühr und die Teilnehmer regeln das Finanzielle untereinander.

3. ab 01.03.2016 ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich! Es besteht nur die Möglichkeit, nach Absprache mit dem Organisator, sein Platz beim Airbrush-Camp an eine andere Person weiter zu geben. In diesem Fall behält der Veranstalter Ihre Anmeldegebühr und die Teilnehmer regeln das Finanzielle untereinander.

Shop & Werkstatt / Wenn ihr etwas benötigt

Falls Ihre Pistole mal nicht mehr richtig funktioniert, oder Ihnen noch etwas an Ihrer Ausrüstung fehlen sollte, hat das Airbrush – Camp auch dafür eine Lösung !
Im Camp eigenen Supermarkt, wird Ihnen von der Reparatur bis hin zur Neuanschaffung mit Rat und Tat geholfen.

Unsere Airbrush-Werkstatt ist mit den gängigsten Ersatzteilen, wie z.B. Düsen, Nadeln usw. ausgestattet und an allen Tagen besetzt!
Nach Absprache der Kosten, Reinigen, Reparieren oder Tunen wir auch gerne Ihre Pistole fachgerecht! Mit Chili-Air haben wir an dieser Position einen kompetenten Ansprechpartner mit jahrelanger Erfahrung. Falls es einmal länger dauern sollte, können Sie während der Reparatur gerne eines unserer vielen Testgeräte ausprobieren.
Im Camp Supermarkt hält Chili-Air, in den Pausen, bzw. vor und nach den Seminaren,  alles parat was das Airbrusher – Herz begehrt.

Sponsoren / Unsere Sponsoren

Kontaktieren Sie uns /

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Künstlerischer Leiter: Norbert Klug
Mail an Norbert Klug

Organisator: Paul Platz
Mail an Paul Platz

Die Location / Veranstaltungsort

Die Location